Besprechung jazzthing

(…) Exotische Modi verbinden sich mit romantischer Harmonik, Orgelpunkt trifft Kontrapunkt. Der Kopf ist beschäftigt – und in der Seele breitet sich eine große Ruhe aus. Wunderbar. Hans-Jürgen Schaal, Jazz thing 122

Die ganze Besprechung findet ihr hier: https://www.jazzthing.de/review/shatabdi-eismetallen/ 

Viel Spaß beim Lesen!

© Johannes Lemke 2012-18 Datenschutzerklärung & Impressum